Pension – Lust oder Frust?

Wann:
3. April 2019 um 18:30 – 21:00
2019-04-03T18:30:00+02:00
2019-04-03T21:00:00+02:00
Wo:
Heidi's Zauberpark
Dornbacher Str. 62 1170 Wien
Kontakt:
Dr. Leopold Stieger , Gründer der Plattform Seniors4success
06608885150

Kann man sich auf die Pension vorbereiten? Und macht es Sinn? Immer noch gehen viele Menschen über diese wohl gravierendste Grenze im Leben „ohne gültige Papiere“, das heißt, ohne Vorbereitung.

Die demografische Entwicklung zeigt uns, dass es heute nach der Berufstätigkeit noch eine zusätzliche Lebensphase vor dem Ruhestand gibt, die FREITÄTIGKEIT. Diese Zeitspanne wird mit 20 Jahren angenommen und in dieser Zeit kann jede und jeder noch alles machen, wenn sie nur nicht auf ihren Geburtsschein blicken. Tun sie dies, besteht die Gefahr, dass ihr Denken rückwärts gerichtet ist und die eigenen Großeltern etwa ihr Role Model sind. Unser Gehirn ist so programmiert, dass es rasch auf diesen Zustand umschalten kann und „man sich schon langsamer umdreht, weil man schon 60 ist“.

In der Diskussion können die Erfahrungen ausgetauscht und Fragen beantwortet werden.

Flyer 1 zur Veranstaltung (PDF)
Flyer 2 zur Veranstaltung (PDF)

Posted on: 15. Februar 2019Vitamynd Lebensberatungsges.m.b.H